© Partner und Partner Architekten

Projekte

Kinder- und Jugendtreff
Neubau des „Blueberry Inn“ mit öffentlichem Spielplatz in Berlin

Das Bezirksamt Neukölln von Berlin plant den Neubau eines Kinder-und Jugendtreffs in der Reuterstraße in Berlin-Neukölln. Es besteht aus 2 oberirdischen Geschossen und bildet im Grundriss ein annäherndes Quadrat mit Seitenlängen von ca. 17 x 19 m. Die Höhe beträgt etwa 8 m. Das Gebäude ist als Schottbau in überwiegender Holzbauweise geplant.

Die Decken sind als einachsial spannende Brettsperrholzplatten in einer Bauteilstärke von h=20-22 cm vorgesehen. Die Innenwände sind als massive, 12 cm dicke Brettsperrholwände geplant. Die restlichen Außenwände sind als leichte Holsständerkonstruktion h= 18 cm + Beplankung konzipiert. Aufgrund des Brandschutznachweises werden alle tragenden Bauteile feuerhemmend (Feuerwiderstandsklasse R30) ausgeführt.

Eine wesentliche Besonderheit bildet das nach Süd-Osten auskragende Obergeschoss, wodurch im Erdgeschoss ein Einschnitt von etwa 1,75 m in die Gebäudekubatur entsteht. Für das Dach ist eine extensive Dachbegrünung als Retentionsdach geplant.

Bauherr Bezirksamt Neukölln von Berlin
Architekt Partner und Partner Architekten
Standort Berlin
Fertigstellung 2022